Suse

Suse Henser, Jahrgang 62, kennt jedes Haus aus dem Effeff, hat sie selbst besucht und selbst beschrieben. Als langjährige Begleiterin und Köchin bei Gruppenreisen wie auch als Mutter dreier Kinder weiß sie ganz genau, dass jedes Detail wichtig ist. Sie ist unsere Fachfrau für die Handicap­gruppen. Weil sie fließend Niederländisch spricht, ist sie auch die Expertin für Holland. Und sie kennt sich mit unseren Spezial-Zielen wie Irland, Finnland und Griechenland bestens aus.
Sind bei uns mal wieder alle Leitungen besetzt? Oder nutzen Sie die ruhigeren Abendstunden, um die nächste Freizeit zu planen? Dann stellen Sie mir Ihre Frage jetzt gleich per E-Mail. Je nachdem, ob Sie eine Telefonnummer und vielleicht auch eine Uhrzeit für den Rückruf oder eine E-Mail-Adresse angeben, antworte ich Ihnen schnellstmöglich auf dem gewünschten Weg.
Bis dahin Ihre Suse Henser


Direktkonakt

Tel. 05201-65909-10

E-Mail: suse@reiseservice-henser.de

Ihre Frage oder Ihr Hinweis

Ihre Kontaktdaten


* Pflichtfelder

 

Beiträge von Suse

„Pizza oder Pommes für alle?“ – oder warum Inventarlisten für Küchen nicht wirklich weiterhelfen.

„Können wir eine Inventarliste für die Gruppen-Küche bekommen?“ Diese Frage erreicht uns regelmäßig vor der Reisesaison. Besorgte Gruppenköche bereiten sich auf die Freizeit vor und wollen auf Nummer Sicher gehen. (mehr …)

Autor: Suse Juli 2018
Reiselogistik „Bus vor Ort“

Ab etwa 1.000 km Entfernung zum Reiseziel lohnt es sich darüber nachzudenken, ob der Reisebus vor Ort bleiben kann/soll. Was ist wichtig? (mehr …)

Autor: Suse Juni 2018
Reiselogistik: Bus vor Ort oder Transfer/Buskette?

Die Gretchenfrage, wenn es um die Kalkulation einer Reise und die Planung der Anfahrt geht: "Behalte ich den Reisebus vor Ort?" (teuerteuer?!) oder "Lasse ich meine Gruppe nur bringen und abholen, evtl.…

Autor: Suse Mai 2018