Alles Gute, Johan und Wilma…

… und vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit!

Nach 14 Jahren freundschaftlicher und kompenter Zusammenarbeit müssen wir uns leider von unseren Hauspartnern Johan und Wilma van Leeuwen verabschieden! Die beiden gehen in den wohlverdienten Ruhestand und ihr barrierefreies Gruppenhaus De Boerschop***** wird zum Ende des Jahres 2019 umgestaltet in eine dauerhafte Wohneinrichtung.

In 14 Jahren Zusammenarbeit haben dort mehr als 150 unserer Gruppen mit mehr als 12.000 Übernachtungen eine tolle Zeit verbracht. Viele wurden rasch Stammkunden und kamen sehr gerne wieder nach Luttenberg. Die warmherzige Gastfreundschaft der beiden hat für Wohlfühlatmosphäre gesorgt.

Uns bleiben einige Highlights in Erinnerung: Die kürzeste Hausordnung der Welt: „Betragt euch ordentlich!“ – Hausschwein Lissy, das NICHT im Kochtopf gelandet ist – gutmütige Vierbeiner, die man arglos streicheln konnte – Besuche in Nachbars Kuhstall – Pfannekuchenbacken mit Johan – Akkordeonmusik am Lagerfeuer.

Natürlich freuen wir uns, dass Ihr beiden nun mehr Zeit habt für Enkelkinder und Reisen, für Nachbarschaftsdienste und Lesestunden! Aber wir sind auch traurig, dass wir Euch als Hauspartner verlieren. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit! Das ganze Team von Reiseservice Henser wünscht Euch von Herzen alles Gute!!

 

Mehr Beiträge zum Thema

Wie kommt unser Gruppenhaus-Katalog zu euch?

Jedes Jahr zum 01. Mai verschicken wir unseren Gruppenhauskatalog. Da ist einiges zu tun, bis er bei euch im Briefkasten ist - ein kleines Fest ist da inklusive! Was alles zu tun…

Für euch auf Besichtigungstour: Friesland!

Kurz vor Weihnachten war es wieder soweit, Suse und ich sind in die Niederlande gereist. Dort haben wir, im schönen Friesland und Umgebung einige Häuser und Jugend- und Handicapfreizeiten für euch gescoutet…

Autor: Katrin Januar 2018
Juhu! Wir sind umgezogen!

Am 1. Dezember 2017 ging ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung. Unser schwedisches rotes Holzhaus heißt „Solängen“ (das ist schwedisch für "Sonnenwiese") und ist das neue Büro von Reiseservice Henser in Halle…

Autor: Dirk Januar 2018
Unsere Reisegruppe bestand aus Gruppenleitern des Jugend- und Handicapreisenbereichs. Und von Hensers waren Jonas und Julia mit von der Partie.
Reisebericht Expertenreise Olymp 2017

Auch in diesem Jahr waren wir Anfang November mit 20 Gruppenleitern aus dem Jugend- und Handicapbereich in Griechenland, um unsere Partnerhäuser an der olympischen Riviera vorzustellen und Land und Leute kennenzulernen. Fünf…

Autor: Julia November 2017

Autor: Suse Henser

Suse Henser, Jahrgang 62, kennt jedes Haus aus dem Effeff, hat sie selbst besucht und selbst beschrieben. Als langjährige Begleiterin und Köchin bei Gruppenreisen wie auch als Mutter dreier Kinder weiß sie ganz genau, dass jedes Detail wichtig ist. Sie ist unsere Fachfrau für die Handicap­gruppen. Weil sie fließend Niederländisch spricht, ist sie auch die Expertin für Holland. Und sie kennt sich mit unseren Spezial-Zielen wie Irland, Finnland und Griechenland bestens aus.

November 2019, Kategorien: Hauspartner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.