10 gute Gründe: Niederlande
  1. Holland fängt gleich hinter der Grenze an! Grüne Natur, bunte Blumenfelder, endlose Weite und viel Ruhe!

  2. Windmühlen, Holzschuhe, Käse, Grachten, Fußball, Märkte, Tulpen, Gärten, Wasser, Neugewonnenes Land: Ganz viel Lokalkolorit!

  3. Die Niederländer sind auf Urlaub eingestellt und Gastfreundschaft gehört dazu!

  4. Holland ist mehr als das Meer! Auch im Inland finden Sie hervorragende Bade- und Freizeitmöglichkeiten mit mehr Privatsphäre für ihre Gruppe als an einem überfüllten Strand.

  5. "Fricandel speciaal und Friet met" ist einfache, preisgünstige und supergute Urlaubsküche! (Nach gesund hatten Sie nicht gefragt!)

  6. Nirgends gibt es so große und lebendige Wochen- und Touristenmärkte wie hier! Es gibt, was das Herz begehrt: große Gemüsestände, frischen Fisch, Käse, Nüsse, ein buntes Blumenangebot, Fahrradflickzeug, Messer, Kleider, Socken, Gürtel, Holzschuhe, Kauknochen, Schaumstoffrollen... Einkaufszettel abgehakt?

  7. Das "Fiets" (dt.: Fahrrad) ist alltägliches Fortbewegungsmittel. Ein hervorragend ausgebautes Radwegenetz und unzählige Tourbeschreibungen machen jeden Fahrradtag zu einem Höhepunkt des Urlaubs. "Fietsen" gehört einfach dazu!

  8. "Den Wind kann man nicht verbieten - aber man kann Windmühlen bauen!" sagt ein holländisches Sprichwort. Ihre Gastgeber lösen für Sie (fast) jedes Problem!

  9. Schlafsaal im Kuhstall ist Geschichte! Gruppenhäuser haben in den Niederlanden eine lange Tradition und haben sich ständig verbessert. Die von uns ausgewählten Häuser sind heute auf einem hervorragenden Standard, bieten kleine Zimmereinheiten, gemütliche Gruppenräume, gutes Sanitär und praktisch ausgestattete Küchen.

  10. Viele Gruppenhäuser haben angepasste Sanitär- und Schlafräume für Menschen mit Behinderung. Lange vor anderen Ländern hat man diese Standards geschaffen und mittlerweile ein sehr hohes Niveau erreicht.

Haus am Leuchtturm

Nur 10 Minuten zum Strand - perfekter Badeurlaub für Gemeindefreizeiten und integrative Gruppenreisen!


Die niederländische Halbinsel Walcheren ist die wohl beliebteste Nordsee-Badelandschaft für deutsche Touristen. Aus den großen Ballungsgebieten an Rhein und Ruhr kommt man schnell an die wunderbaren Sandstrände rund um die Halbinsel. Willkommen im Urlaub.

Hier warten die wunderbaren historischen Städte Middelburg, Goes und Vlissingen und die schönen alten Badeorte Domburg, Zoutelande sowie Oost- und Westkapelle mit einem ganz besonderen Charme auf Besucher.

Sie müssen nicht fließend Niederländisch sprechen, um hier zurecht zu kommen. Fietsen und lange Strandwanderungen wechseln sich mit faulen Tagen auf dem Liegestuhl ab. Und zwischendurch auf den Markt, zum Ringstechen, zur Windmühle, zum Strandcafé. Die Erholung kommt garantiert!

Unser Haus nahe des Leuchtturmes hat 3 Schlafflure: EG 1x1, 3x2 mit 1 Du/WC rolligerecht, 2 WC Da, 2 WC He; OG kurzer Flur: 1x1, 3x2 mit 2 WC, 6 Du, hier eine rollizugängliche Dusche; langer Flur: 3x2, 6x4 (diese Zimmer mit Etagenbetten) mit 2 Du/3 WC Da und 2 Du/2 WC He. Alle Zimmer verfügen über ein Waschbecken. Die meisten Zimmer im Obergeschoss sind über den Lift treppenlos erreichbar.

Die Maximalbelegung im Haupthaus darf 40 Personen nicht überschreiten. Die 4 überzähligen Betten bieten Flexibilität bei der Verteilung von Teamern und Teilnehmern. Im Flur über der Küche gibt es für Selbstversorger-Gruppen auf Anfrage und gegen Aufpreis zusätzliche Zimmer NUR für die Küchenmitarbeiter: 1x1, 1x2, 1x3 mit 2 WC und 3 Du. Max. 3 Plätze. Bei Vollpensionsgruppen wohnen in diesen Zimmern die Kochfrauen.

Es gibt neben dem großen Speiseraum (Zwischentür ist zu öffnen) noch 2 weitere kleinere "Clubräume", die zum Spielen, Singen, Diskutieren und "Chillen" einladen. Im Spitzboden weiterer Gruppenraum mit Gesellschaftsspielen, Bauteppich und -steinen.

Die Küche ist professionell und großzügig ausgestattet und lässt keine Wünsche offen.

Die Küche verfügt über Kombidämpfer, Kippbratpfanne, Kessel, große Kühl- und TK-Schränke. Die separate Spülküche hat eine Durchschub-Spülmaschine. Die Gruppenräume sind mit verschiedenen Medien ausgestattet. Kicker vorhanden.

Der Innenhof bietet die Möglichkeit für kleinere Ballspiele und Bewegung an der frischen Luft. Dort auch eine Tischtennisplatte. Besonders schön ist die Nähe zum wunderbar feinen Sandstrand in der Bucht von Westkapelle. Hier oder auch etwas außerhalb des Zentrums Richtung Zoutelande kann man Strandwandern, baden, Sandburgen bauen, einkehren auf ein "Kopje Koffie", Ballspielen, Drachen steigen lassen u.s.w. Das alles ist nur ca. 10 Gehminuten entfernt.

Sitzgelegenheiten, eine begrünte Pergola, eine TT-Platte und ein Basketballkorb machen den Innenhof zum Freiluft-Raum. Das stabile Tor zur Straße gibt den aufsichtführenden Mitarbeitern zusätzliche Sicherheit.

Westkapelle bietet alles, was man für den Alltag braucht (und natürlich noch viel mehr). Alle wichtigen Einkaufsläden sind vor Ort.
Für Großeinkäufe bieten sich die Einkaufszentren in Middelburg und Vlissingen an. Diesen Einkauf kann man auch gleich mit dem Stadtbummel verbinden. Middelburgs Charme liegt in der historischen Altstadt, dem tollen Rathaus, der Nieuwe Kerk mit dem 85 m hohen Turm (der Lange Jan) und natürlich im Wochenmarkt (Do). Vlissingen kommt hingegen moderner daher - sehr eindrucksvoll der Boulevard mit den riesigen Hochseeschiffen, die an dieser Mündung Richtung Rotterdam ein- und ausfahren.

Der kleine Spaziergang zur Streichelwiese, zum Ententeich, zum "Panzer" (Denkmal zum Ort der Invasion am Ende des 2. Weltkrieges) oder auf die Hohe Düne machen jeden Nachmittag zu einem kleinen Erlebnis.

Pflegehilfsmittel vor Ort

Duschklappsitz, Fahrstuhl, 2 Pflegebetten, 185 kg Tragkraft,  je eins in Zimmer 101 und 102. In Zimmer 104 befindet sich der Freischalteschlüssel ( blauer Kunststoffschlüssel im Schrank vor dem Kopf, linke obere Tür). Für Rahmenautomatik und Aufrichter liegen die Schlüssel auf dem Schrank rechts.

Bitte mitbringen

Dreiteilige Bettwäsche, Handtücher. Papierhandtücher und WC-Papier wird vom Haus gestellt!

Reiseart
Kinderfreizeit Jugendfreizeit Seniorenfreizeit Handicapreise
Teilnehmer
15 - 40
Reiseziel
Niederlande
Semniarräume
3 gr., 1 kl.
Verpflegung
Selbstverpflegung Vollpension
Lage
Westkapelle
Zeeland