10 gute Gründe: Niederlande
  1. Holland fängt gleich hinter der Grenze an! Grüne Natur, bunte Blumenfelder, endlose Weite und viel Ruhe!

  2. Windmühlen, Holzschuhe, Käse, Grachten, Fußball, Märkte, Tulpen, Gärten, Wasser, Neugewonnenes Land: Ganz viel Lokalkolorit!

  3. Die Niederländer sind auf Urlaub eingestellt und Gastfreundschaft gehört dazu!

  4. Holland ist mehr als das Meer! Auch im Inland finden Sie hervorragende Bade- und Freizeitmöglichkeiten mit mehr Privatsphäre für ihre Gruppe als an einem überfüllten Strand.

  5. "Fricandel speciaal und Friet met" ist einfache, preisgünstige und supergute Urlaubsküche! (Nach gesund hatten Sie nicht gefragt!)

  6. Nirgends gibt es so große und lebendige Wochen- und Touristenmärkte wie hier! Es gibt, was das Herz begehrt: große Gemüsestände, frischen Fisch, Käse, Nüsse, ein buntes Blumenangebot, Fahrradflickzeug, Messer, Kleider, Socken, Gürtel, Holzschuhe, Kauknochen, Schaumstoffrollen... Einkaufszettel abgehakt?

  7. Das "Fiets" (dt.: Fahrrad) ist alltägliches Fortbewegungsmittel. Ein hervorragend ausgebautes Radwegenetz und unzählige Tourbeschreibungen machen jeden Fahrradtag zu einem Höhepunkt des Urlaubs. "Fietsen" gehört einfach dazu!

  8. "Den Wind kann man nicht verbieten - aber man kann Windmühlen bauen!" sagt ein holländisches Sprichwort. Ihre Gastgeber lösen für Sie (fast) jedes Problem!

  9. Schlafsaal im Kuhstall ist Geschichte! Gruppenhäuser haben in den Niederlanden eine lange Tradition und haben sich ständig verbessert. Die von uns ausgewählten Häuser sind heute auf einem hervorragenden Standard, bieten kleine Zimmereinheiten, gemütliche Gruppenräume, gutes Sanitär und praktisch ausgestattete Küchen.

  10. Viele Gruppenhäuser haben angepasste Sanitär- und Schlafräume für Menschen mit Behinderung. Lange vor anderen Ländern hat man diese Standards geschaffen und mittlerweile ein sehr hohes Niveau erreicht.

Kwartjesberg***

Pfiffig und durchdacht - großes Gruppenhaus für Sparfüchse


Alles drin, alles drumherum, was Ihr für eine gelungene Freizeit mit vielen Leuten braucht! Mitten in Drenthes geschützter Heidelandschaft haben wir das ideale Haus für preisbewusste Gruppen gefunden, die keine Abstriche in der Qualität machen möchten.

Von Wald umgeben und am Ortsrand von Drouwen ist hier alles in kurzer Distanz erreichbar. 

Das große, sternförmige Haupthaus hat zwei Schlafflügel mit 3x2, 2x6 und 2x8, 8 WC und 3 Du sowie 1x2, 3x6 und 1x8, 2 WC und 3 Du. Im Nebenhaus 1x1, 1x2, 4x4 und 4x6 mit 4 WC und 6 Du. Regale in allen Zimmern.

Das Haus hat den Green Key: eine jährlich verliehene Auszeichnung für besonders sparsamen Umgang mit Energie und Wasser. Darauf ist man hier stolz! Unsere Gruppen profitieren davon, denn die Energiekosten sind inklusive. Seit 2017 verfügen alle Betten über Kissen und Decken.

Das Haupthaus bietet in der Mitte des Sterns einen großen Tagesraum, in dem sich die ganze Gruppe treffen kann. Im dritten Flügel liegen der Speiseraum und die gut ausgestattete Küche: 8xGas, 2 Backöfen (Gas), Profispülmaschine und 2 Kühlschränke. Weiterer Gruppenraum im Nebenhaus, dort auch eine zweite Küche mit 6xGas, 1 el. Backofen, 1 Kühlschrank und TK-Schrank.

In diesem Haus wird viel auf Nachhaltigkeit geachtet, sogar beim Porzellan. Hochwertig und schlagfest übersteht es den Einsatz in der Kindergruppe. Nach Absprache kann gerne der Kombidämpfer in der Profiküche der Gasteltern genutzt werden. Pommes für alle? Die Gasteltern helfen!

Das naturnahe Gelände rund ums Haus bietet viel Abwechslung: große Sandflächen, Spiel- und Sportgeräte (TT, Schaukeln etc.), kleiner hauseigener Wald, in dem auch gespielt werden darf.

Vor dem Haus halten die Hauseltern Ziegen in einem gepflegten Gelände, das lenkt manches Kinderherz vom Heimweh ab. 

Direkt nebenan großes Naturschutzgebiet mit vielen Möglichkeiten: Rad- und Wanderwege, Wälder und Sanddünen. Gepfleger Heidesee mit Sandstrand in der Nähe (4 km, kein Eintritt). Auch in Laufweite: kleiner Freizeitpark, der ab nachmittags günstigen Eintritt bietet, Pommes, Eis und Softdrinks inklusive. Der Baumkronenpfad in Drouwen liegt in Lauf- oder Radweite (4 km). Wer weiter weg möchte: Provinzhauptstadt Assen (25 km) mit schöner Innenstadt; Unistadt Groningen (38 km) mit Grachtenrundfahrt und vielen, interessanten Möglichkeiten. Gefängnismuseum in Veenhuizen (38 km)

Einkaufen im 3 km entfernten Borger mit Supermärkten und Discountern.

Wer eigene Fahrräder mitbringt, ist besonders mobil vor Ort (Badesee, Naturschutzgebiet, Radwegenetz) und spart Geld. Die Räder können auch günstig vor Ort geliehen werden für € 6,00 je Rad und Tag. Es werden keine Transporkosten berechnet fürs Bringen.

Bitte mitbringen

3 tlg. Bettwäsche

Reiseart
Kinderfreizeit Jugendfreizeit
Teilnehmer
50 - 105
Reiseziel
Niederlande
Semniarräume
2 gr. | 1 kl.
Verpflegung
Lage
Drouwen
Drenthe